Wanderung Apollinarisschleife

Am Samstag, 18.05.2019, stand unsere Wanderung unter dem Thema: „Rhein-Burgen-Weg „Apollinaris-Schleife bei Remagen (Eifel)

Die circa 13 km mittelschwere Wanderstrecke führte durch Wald und über offene Flurflächen der Eifel. Gestartet wurde von der im 19.Jahrhundert im neugotischen Stil gebauten Apollinaris Kirche auf dem Apollinaris Berg, hoch über dem Rhein.  Im Inneren der Kirche, befinden sich unzählige Fresken an den Wänden mit hunderten Figuren, sowie die Krypta, mit den Sarkophag aus dem 14.Jahrhundert mit der Hauptreliquie des heiligen Apollinaris.. Nach einem kleinen Abstecher in der Kirche, begaben wir uns auf den Rhein- Burgen-Weg. Als kleines Präsent zur Stärkung, erhielt jeder noch von Babsi selbstgebackene Muffins und einen Schokoladen- Maikäfer.

                                                              

                                          

Ein kleiner Anstieg mit vielen Treppen, führte zunächst zu einem Aussichtspunkt auf dem eine große Statue des heiligen Franziskus steht. Belohnt wurde man mit einem fantastischen Ausblick über die Apollinaris-Kirche ins nördliche Rheintal. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es auf Waldwegen, zum Schloss Calmuth