6. Spieltag 2018/19: 1. FC Spich – TV Refrath

Jetzt geht's nur noch nach oben!

IMG 20181124 181217 kleinKÖLN, 24. November 2018 - Die Vorfreude auf einen Samstag hätte nicht größer sein können. Spieltag, Trainer JD hatte Geburtstag UND unsere Weihnachtsfeier 2.0 stand am Abend an.

Mit insgesamt 9 Spielerinnen reisten wir am 24.11. nach Köln-Weiden. Natürlich nicht auf direktem Weg. Dem einen viel noch ein, dass er gerne etwas essen würde, die anderen wollten sich noch ein wenig die entlegensten Ecken Kölns ansehen. Bei den Damen mittlerweile eine feste Tradition. Nach dem (selbstverständlich eingeplanten!) Umweg, kamen wir pünktlich wie immer in die Halle, um für das erste Spiel (FC Junkersdorf gegen SV Leuscheid) unsere besten Schiedsrichter bereitzustellen.

Anschließend, um kurz vor 5, fingen wir an uns warmzumachen. Um 17:20 Uhr standen wir dann spielbereit auf dem Feld und warteten auf den Anpfiff.

Die folgenden 1 ½ Stunden erinnerten wohl eher an das verregnete Wetter draußen, das sich seinen Weg in die Halle gebahnt hatte, als an die spielerische Leistung, die wir sonst zeigen. Wohl schon zu sehr in Weihnachtsstimmung schenkten wir dem TV Refrath Punkt für Punkt durch Eigenfehler und schließlich auch die 3 entscheidenden Punkte in der Tabelle mit einem Entstand von 1:3 (21:25;25:20;20:25;17:25).

IMG 20181124 224723 kleinTrotz der Niederlage sollte an dieser Stelle die 10-Punkte (!)-Aufschlagserie von Shila und viele starke Abwehraktionen unserer Libera Ramona nicht unerwähnt bleiben.

Am Abend dann zum schönen Teil des Tages. Mit der Bahn ging es ab nach Köln in die Flotte. Getreu dem Motto „Nie ohne mein Team“, hatten alle ihre Einspielshirts an. JA, WIR WAREN MIT EINSPIELSHIRTS FEIERN! Sonntags meldeten sich die ersten mit Kater und Filmriss, was doch für eine gelungene Weihnachtsfeier spricht.

Dann zum Schluss noch ein bisschen Werbung:

Unser nächstes Heimspiel ist am 02.12. um 12:00 Uhr in der Turnhalle der Asselbachschule in Spich gegen den FC Junkersdorf Köln IV. Wir freuen uns über jeden, der kommt.

Es spielten: Carla, Caro, Kyra, Lena, Luka, Ramona, Shila, Vivi und Zoë

Autor: Lena

Zugriffe: 63