Motorisch begabte Mädchen und Jungen

Gruppe: „Motorisch begabte Mädchen und Jungen“ 3,5-6 Jahre

Die Gruppe findet einmal wöchentlich montags von 15.30h-17.00h in Halle 1 der Dreifachhalle, statt.

Ziel dieser Gruppe ist, jungen, bewegungs-und einsatsfreudigen Mädchen und Jungen

die Möglichkeit zu geben, turnerische Bewegungsfertigkeiten und Techniken im elementaren Bereich an Klein-und Großgeräten kennen zu lernen, aus zu probieren und zu erlernen.

Im Fokus steht die Verbesserung der Beweglichkeit, der Koordination, der Schnellkraft und Kraftausdauer, soweit möglich. Die Gewichtung orientiert sich an den Voraussetzungen des einzelnen Kindes sowie am Alter der Kinder.

Ebenso werden Techniken im Umgang mit dem Gerät Ball gefördert.

Nach Möglichkeit sollen die Kinder zwei Jahre in der Gruppe verbleiben, damit ein Gruppengefühl entstehen kann und Eltern und Kinder eine Entscheidungshilfe für künftige Sportaktivitäten erhalten, beispielsweise mit ihrem Kind sich zukünftig im Wettkampfbereich

zu orientieren oder nicht.

 

Übungsleiterin : Ursula Depre 2016 200

Diplom-Sportlehrerin Ursula Depré