Kundalini-Yoga im FC Spich

 

 

Kundalini-Yoga ist ein von Yogi Bahjan im Jahr 1968 im Westen eingeführtes traditionelles Yogasystem.

Diese Art von Yoga passt ausgezeichnet in unsere hektische Zeit, denn „Kundalini“ steht für die „Erweckung der Lebenskraft“.

Kundalini-Yoga ist sehr dynamisch.

Es richtet sich stark auf das Erspüren der eigenen Lebensenergie.

Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird während aller Übungen bewusst geführt.

Durch Atem- und Körperübungen sowie Meditation gelangen wir zur vollständigen Entspannung,

welche noch durch das Singen und Sprechen von Mantras in besonderem Maße unterstützt wird.

 

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Decke mit.

 

Zeit Freitags 19.30-21.30 in der alten Turnhalle Assselbachstraße

 

Sangeet Kaur - Elfriede Schmitz

Zertifizierte Yogalehrerin

Zugriffe: 6765